Liebe Vereinsmitglieder,

wir wünschen euch und euren Familien von ganzem Herzen alles Liebe und Gute für das neue Theaterjahr 2022 - vor allem Gesundheit und ein besseres Auskommen mit den täglichen Herausforderungen, die uns Corona derzeit abverlangt.

Leider müssen wir bereits zu Beginn des Jahres umdisponieren. Die verlängerte Schließung des „Tele-Hotels“ bis 31.01.2022, die mangelnden räumlichen Alternativen in der Kürze der Zeit sowie die unsichere, coronabedingte Lage zwingen uns dazu die für 21.01.2022 geplante Generalversammlung auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Natürlich bemühen wir uns bereits um einen neuen Termin, um euch anschließend zeitnah informieren zu können.

Danke für euer Verständnis, und bleibt bitte gesund.

Die Vorstandschaft

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Informationen